Arbeitsinspektionen in peripheren Gebieten

Publiziert in 36 / 2012 - Erschienen am 10. Oktober 2012
Vinschgau - Die SVP-Landtagsabgeordneten Sepp Noggler und Arnold Schuler zeigen sich besorgt darüber, dass in peripheren Gebieten mehr Arbeitsinspektionen stattfinden als in den Städten. So wurden z.B. im Vinschgau in den vergangenen 8 Monaten 43 Strafen ausgestellt und im Burggrafenamt 62, also im Verhältnis zu Bozen (16) ungleich mehr. red
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.