Bahnhof Töll

Publiziert in 28 / 2012 - Erschienen am 18. Juli 2012
Töll – Dank der Verlegung des Bahnhofs Töll-Brücke um rund 400 m in Richtung Töll kann der neue Bahnhof Töll nun im Stundentakt bedient werden. „Und in Algund können alle Züge halten,“ freute sich LR Thomas Widmann bei einem Lokalaugenschein am 11. Juli. Der Bahnbetrieb Meran-Latsch war während der Arbeiten für 2 Wochen unterbrochen. LPA
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.