Klein-Christina Aguilera alias Denise Regensburger (links) mit ihrer Freundin Kathrin Karner

Denise tanzt für Vinschgau

Publiziert in 3 / 2005 - Erschienen am 17. Februar 2005
Ab in den Süden", "Bubblin", "Poison" oder "Take your shoes off" waren einige Hits, mit denen die Finalisten der Mini Playback Show 2005 in der Diskothek Max in Brixen auftraten. Die Jury war begeistert von den tollen Showeinlagen, welche die Kids im Alter von 6 – 16 Jahren dem Publikum darboten. Die drei Erstplatzierten können im Mai nach Gardaland fahren. Mit dabei war auch die 10-jährige Denise Regensburger aus Taufers im Münstertal. Als Christina Aguilera konnte sie bereits bei der Vorentscheidung in Lana die Sympathie der Juroren für sich gewinnen. Bei der Endausscheidung im Max belegte sie den vierten Platz.
Brigitte Thoma

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.