Das Geburtstagskind inmitten der Hexen.

Ein Hoch auf die Partschinser Ortsbäuerin

Publiziert in 8 / 2007 - Erschienen am 7. März 2007
Wenn Gerda Schönweger ihren 50sten Geburtstag feiert, dann wird daraus natürlich ein ganz besonderes Fest, denn Gerda ist nicht irgendwer, sondern bereits seit dem Beginn der 90er Jahre Ortsbäuerin in Partschins. Diese Aufgabe erfüllt sie so gut, dass sie bei der Jahresversammlung im Dezember 2006 erneut gewählt worden ist. Am 23. Februar haben die Damen vom Ausschuss im Jägersaal des Kronenwirtes in Partschins eine Überraschungs-Geburtstagsparty für Gerda organisiert und zu diesem Anlass kam auch noch ein Überraschungskomitee aus Algund: Die Bäuerinnen des Ausschusses trieben als Hexen verkleidet ihr Unwesen mit dem Geburtstagskind und brauten ihm einen köstlichen Festtrunk, dem zu dieser besonderen Begebenheit natürlich keinerlei giftige Substanzen beigemischt waren. Auch mit lustigen Versen und Tänzen warteten die „Hexen“ auf.
Christel Strasinsky

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.