Firma Niederstätter spendet für vier Vereine

Publiziert in 24 / 2005 - Erschienen am 14. Dezember 2005
Schlanders – Im Rahmen der kürzlich erfolgten Eröffnung des neuen Außensitzes der Firma Niederstätter (Verkauf und Vermietung von Baumaschinen) in der Industriezone Vetzan hat eine Auktion für einen guten Zweck stattgefunden. Lieferanten der Firma Niederstätter hatten dafür preisgünstige Geräte und Maschinen zur Verfügung gestellt. Die erfolgreiche Auktion erbrachte einen Erlös in Höhe von stolzen 4.000 Euro. Am 12. Dezember sind Maria, Hildegard und Toni Niederstätter eigens nach Schlanders gekommen, um den Erlös zusammen mit dem Leiter der Niederlassung in der Gemeinde Schlanders, Franco Hofer, den Vertretern von vier Vereinen von Schlanders zu übergeben. Folgenden vier Vereinen überreichte Maria Niederstätter einen Scheck in Höhe von jeweils 1.000 Euro: Lebenshilfe Vinschgau, Freiwillige Feuerwehr Schlanders, Amateursportverein Schlanders/Raiffeisen und Bürgerkapelle Schlanders. Die Vereinsvertreter bedankten sich für die großzügige Spende.
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.