Freude schenken ist so einfach!

Publiziert in 37 / 2012 - Erschienen am 17. Oktober 2012
Weißrussland/Südtirol - Für viele Menschen in Osteuropa wird das Leben in der kalten Jahreszeit besonders hart, speziell für Kinder armer Familien: unzureichende Kleidung, minderwertiges Essen, kalte Wohnung. Für Waisenkinder ist es noch schlimmer, denn ihnen fehlen sogar die Wärme und Liebe einer eigenen Familie. Die Geschenk-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ gibt diesen Kindern neue Hoffnung. In den nächsten Wochen können die Menschen in Südtirol wieder einem Kind in Not Freude und Hoffnung schenken: Einfach den Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben und das Päckchen mit Geschenken für einen Buben oder ein Mädchen der Altersklasse 2-4, 5-9 oder 10-14 füllen. Bewährt hat sich eine Mischung aus Kleidung, Spielsachen, Schulmaterial, Hygieneartikeln und Süßigkeiten. Eingepackt werden dürfen jedoch nur Geschenke, die zollrechtlich im Empfängerland erlaubt sind! Eine Packanleitung und Infos findet man im Flyer zur Aktion, der in Geschäften, Bibliotheken, Schulen und Kindergärten aufliegt. Wo die Schuhkartons und eine empfohlenen Spende von 6 Euro für Abwicklung und Transport abgegeben werden können, erfährt man unter www.weihnachten-im-schuhkarton.at oder unter Tel. 366-3741116. 2011 konnten aus Südtirol 6.512 Schuhkartons zu Kindern nach Bulgarien geschickt werden. Heuer dürfen sich Kinder in Weißrussland freuen. Abgabeschluss: 15. November. red
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.