Gerhard Telser bei der Montage von einer der neuen Tafeln.

Gamsbock für guten Zweck

Publiziert in 31 / 2012 - Erschienen am 5. September 2012
Spondinig/Tschengls - Gerhard Telser aus Eyrs, Schmied und Schlossermeister, hat die Straßentafeln, die in Spondinig auf den Soldatenfriedhof hinweisen, ehrenamtlich instand gesetzt. Der SKFV-Bezirk Vinschgau spricht Telser, der immer dann zur Stelle ist, wenn es um Schmiedearbeiten am Soldatenfriedhof geht, einen großen Dank aus. Dank gebührt auch den Firmen HOPPE und Schönthaler (Baumaterialien), die das benötigte Material bereitgestellt haben. LH Luis Durnwalder hat dem SKFV-Bezirk Vinschgau übrigens zur Unterstützung der Sanierungsarbeiten am Soldatenfriedhof einen Gamsbock-Abschuss im Revier Naturns zur Verfügung gestellt. Wer am Abschuss interessiert ist, kann sein Angebot am Samstag, 8. September (Tschenglser Kirchtag) von 10 bis 16 Uhr in einem Kuvert (Name und Telefonnummer) in eine Urne werfen. Den Zuschlag erhält der Meistbietende. Infos vor Ort oder unter Tel. 347 7656112. SKFV-Bezirksobmann Engelbert Agethle und Friedhofswart Adalbert Tschenett danken allen Bietern. sepp
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.