Foto: Rieslingtage Südtirol Naturns

Hommage an den Riesling

Publiziert in 38 / 2013 - Erschienen am 30. Oktober 2013
Naturns - Die Rieslingtage Südtirol Naturns erleben derzeit ihre 9. Auflage. Noch bis zum 16. November steht die „Königin der weißen Trauben“ im Mittelpunkt eines Genuss-Festivals für Weinliebhaber und Gourmets (www.rieslingtage.com). Die Rieslingtage bieten Einblick in die Welt der Weißweinwelt der Südtiroler Winzer. Mittlerweile wird in Südtirol auf einer Anbaufläche von 62 ha Riesling angebaut. Der fachliche Höhepunkt der Veranstaltung war der 8. Nationale Riesling-Wettbewerb, der am 24. Oktober stattgefunden hat. Von den 48 teilnehmenden Rieslingen stammten 25 aus Südtirol und 23 aus dem restlichen Italien. Bewertet wurden die Weine von einer Fachjury, bestehend aus 27 Sommeliers, Önologen und Weinexperten aus Italien und Deutschland. Die Auszeichnung „Bester Riesling 2012“, der auf nationalem Gebiet angebaut wurde, wird bei der Riesling-Gold-Prämierung am 10. November im Dolce Vita Hotel Lindenhof in Naturns verliehen. Drei von den 10 bekannt gegebenen Rieslingen werden prämiert und vorgestellt. Red
Redaktion

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.