Mitglieder der Meistermannschaft 1983 mit Funktionären

Jubiläums - Sportgala

Publiziert in 2 / 2005 - Erschienen am 3. Februar 2005
Am vergangenen Samstag traf sich Prads Sportwelt im Nationalparkhaus "aquaprad" zur Jubiläums-Sportgala. Der Amateursportverein Prad feierte seinen 50. Geburtstag. Eröffnet wurde das Fest vom Sportpräsidenten Sepp Gritsch und dem Aufmarsch von Kindern, die in ihren Sportkleidungen alle acht Sektionen darstellten. Im Laufe des Abends ging der Blick in die Vergangenheit zurück. Mit der Sportgeschichte von fünf Jahrzehnten beschäftigten sich eine Festbroschüre und auch die Sportlerwahl. Renate Telser, Langlauf - Italienmeisterin (Gehörlose), ging als Siegerin bei den Damen hervor. Der langjährige Vorzeige – Fußballer der Prader, Andy Dellasega, gewann die Wertung bei den Herren. Als beliebteste Mannschaft wurde die Meister-Fußballmannschaft der Saison 1982/83 gekürt. Sie hatte damals den Aufstieg von der II. in die I. Amateurliga geschafft. Breiten Raum erhielten die Ehrungen von Gründungsmitgliedern und langjährigen Funktionären. Für Erheiterung sorgte Fabi Ludwig mit seinen kabarettistischen Darbietungen. Er brachte u.a. die "Sektionen-Show" auf die Bühne, in Anlehnung an die "Millionen-Show". Kulinarische Köstlichkeiten servierte das Mitarbeiterteam der Metzgerei Gruber&Telser. Zum Tanz spielten die "Die Vinschger". Durch den festlichen Abend führte Gerald Burger. (iw/mds)
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.