Konzert in neuem Saal

Publiziert in 7 / 2005 - Erschienen am 14. April 2005
Am Ostersonntag fand das traditionelle Osterkonzert der Musikkapelle Taufers i. M. statt. Zahlreiche Zuhörer und Blasmusikfreunde aus Taufers, dem Vinschgau und dem Val Müstair folgten der Einladung der Kapelle. Der Obmann Siegfried Warger zeigte sich besonders stolz, als erster Verein den neu gebauten Turn- und Vereinssaal der Gemeinde inoffiziell einzuweihen. Das Programm führte die Zuhörer durch verschiedenste Themenbereiche der Blasmusik. Als besonderes Highlight galt das gekonnt vorgetragene Baritonsolo von Luis Dietl. Gerhard Kapeller, der Obmann der Raiffeisenkasse Taufers, überreichte einen großzügigen Scheck dem Verein, zum Ankauf neuer Instrumente. Gerlinde Warger Pegoraro führte als Sprecherin durch den Abend.
Brigitte Thoma
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.