Kreuzgang Tschars-St. Martin

Publiziert in 31 / 2013 - Erschienen am 11. September 2013
Tschars - Am Sonntag, 15. September, findet der Kreuzgang von Tschars nach St. Martin im Kofel statt. Das Dekanat Naturns und der Katholische Männerbund Tschars rufen zu einer regen Teilnahme auf. Treffpunkt ist um 6 Uhr auf dem Widumplatz in Tschars. Der Kreuzgang führt nach Trumsberg und weiter nach St. Martin im Kofel. In der dortigen Kirche wird um 11 Uhr ein Gottesdienst gefeiert. Auf Initiative des Männerbundes Tschars ist es gelungen, sowohl das „Obergreiter Bildstöckl“ (im Bild links) als auch das „Tumer Kreuz“ (rechts) zu restaurieren. Ebenso ist der Trumser Kirchsteig wieder hergerichtet worden. Allen freiwilligen Helfern gebührt ein herzliches Vergelt‘s Gott. red
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.