Links Elmar Prieth mit dem Südtiroler Köcheverband (Bezirk Vinschgau) beim Feinschmeckermarkt im Juli.

Laubenmärkte etablieren sich

Publiziert in 30 / 2012 - Erschienen am 29. August 2012
Glurns – Eines steht bereits jetzt fest: Die „Glurnser Lauben­märkte“, heuer erstmals aufgelegt, bewähren sich. Im September und Oktober stehen nun die letzten zwei der sechs Themenmärkte an. Der nächste Markt findet im Rahmen der bereits bekannten „Vinschger Palabiratage“ am Samstag, 8. September, statt. Bei diesem Themenmarkt am Stadtplatz und in der Laubengasse wird ein einzigartiges Produktsortiment rund um die Palabirne geboten. Auch werden Palabirnen - heuer leider im geringeren Ausmaß - verkauft. Passend zum Herbst und zur Erntezeit laden die Organisatoren von Glurns Marketing und die Vereine am Samstag, 13. Oktober, zum „bunten Herbstmarkt“ ein, bei dem bäuerliche Produkte im Mittelpunkt stehen. Auch folkloristische und musikalische Einlagen werden laut dem Ideenträger Elmar Prieth nicht fehlen. Weitere Infos zu den Märkten und auch Anfragen um Teilnahme als Standbetreiber beim Markt erhalten Sie unter Tel. 0473/831288, oder Email: glurns.marketing@bb44.it; www.glurns.eu red
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.