lesamol

Publiziert in 23 / 2013 - Erschienen am 19. Juni 2013
Vinschgau - „lesamol – junge Leute lesen und gewinnen!“ ist eine Leseaktion im Sommer 2013, bei der es darum geht, Bücher zu lesen und online zu bewerten. lesamol läuft den ganzen Sommer bis zum 30. September. Alle Jugendlichen im Alter von 11 bis 16 Jahren können daran teilnehmen. Aus einer Shortlist von 20 Jugendbüchern, die junge Leserinnen und Leser im Vorfeld ausgewählt haben, lesen die Jugendlichen eines oder mehrere Bücher und geben dann auf der Webseite www.lesamol.com eine Bewertung ab. Mit dieser Bewertung nehmen sie an der Verlosung von tollen Sachpreisen (z.B. Kopfhörer, MP3 Player) teil. Die Bücher gibt es in den öffentlichen Bibliotheken, sowie im Buchhandel. Zusätzlich zu den Sachpreisen gibt es für einfallsreiche junge Leserinnen und Leser als Kreativpreis ein iPad zu gewinnen: All jene, die zu einem der Bücher ein Plakat entwerfen und auf die Webseite hochladen, nehmen daran teil. Unter den Einsendungen wird eine Fachjury das originellste Plakat auswählen. Weitere Infos und die Shortlist der 20 Bücher gibt im Internet (www.lesamol.com). Die Aktion wird vom Amt für Bibliotheken & Lesen in der Landesabteilung Deutsche Kultur gemeinsam mit einer Gruppe von Bibliothekarinnen aus Öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken organisiert und getragen. red

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.