Ö3 – Party in Schlanders

Publiziert in 13 / 2006 - Erschienen am 28. Juni 2006
Ist die Schule beendet, steigt die Ö3-Fete in Schlanders! Das war auch in diesem Jahr nicht anders! Am 16. Juni organisierte der ASC Schlanders Raiffeisen bereits zum siebten Mal diese bekannte Veranstaltung. Das primäre Ziel ist dabei, mit den erzielten Einnahmen die Jugend im Vinschger Hauptort zu fördern. Leider ist in den letzten Jahren zu beobachten, dass das Publikum fast ausschließlich aus Schülern besteht. Die Party sollte aber laut Veranstalter für jedermann sein. Dieses Jahr hat man auch versucht, manch unkontrolliertem Alkoholkonsum seitens der Jugendlichen entgegenzuwirken, indem man die nichtalkoholischen Getränke günstig anbot und beim Eintritt mit Hilfe von mehrfärbigen Armbändern zwischen Jugendlichen über und unter 16 Jahren unterschied. Laut dem bekannten Ö3-Dj Alex List herrschte während der Party eine tolle Stimmung, obwohl die Zahl der jungen Partygänger mäßig ausfiel. Ein großes Lob gilt aber den freiwilligen Helfern, die die Veranstaltung reibungslos über die Bühne brachten und das Fest erst durch ihren Einsatz ermöglichten.
Rudi Mazagg
Rudi Mazagg
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.