Die Geehrten mit Urkunde: Herbert Pali, Stefan Gander, Franz Klotz, Dietmar Pali und Hubert Kofler mit den beiden Fähnrichen

Schützen Urgesteine

Publiziert in 4 / 2005 - Erschienen am 3. März 2005
Der 20. Februar stand im ganzen Land im Zeichen der Andreas Hofer Feiern, Schützen und ehemalige Frontkämpfer versammelten sich zu Festgottesdiensten und Kranzlegungen an den Gedenkstätten für die Gefallenen der zwei Weltkriege. In Schluderns stand der Gedenktag heuer im Zeichen der Ehrungen. Der 87-jährige Franz Klotz erhielt die Urkunde und Medaille für 45-jährige Treue zu den Schützen. Der einstige Mitbegründer der Kompanie ist auch heute noch aktives Mitglied. Eine Auszeichnung ging an Herbert Pali für 40 Jahre Mitgliedschaft. Klotz und Pali zählen zu den Urgesteinen der Schludernser Schützen. Seit 15 Jahren stehen Stefan Gander, Hubert Kofler und der derzeitige Hauptmann Dietmar Pali im Einsatz für Heimat und Tradition. Zu den Gratulanten zählte auch Bürgermeister Kristian Klotz. Er würdigte die Verdienste der Geehrten.
Magdalena Dietl Sapelza

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.