Sommer-Award für den Watles

Publiziert in 14 / 2014 - Erschienen am 16. April 2014
Auch das Ski- und Wandergebiet Watles wurde bei der Skiareatest-Preisverleihung am 10. April im Rahmen der Alpitec/Prowinter in Bozen ausgezeichnet. So gab es neben einer Auszeichnung in Gold für das Fun & Action-Angebot im Winter aufgrund der neuen SkiCross Piste, durch welche bereits ein EuropaCup und die Internationalen Meisterschaften stattfanden, auch einen Sommer-Award für Fun & Action sowie für Ideen & Umsetzung und darüber hinaus das internationale Pistengütesiegel. Hand in Hand mit dem Ski- und Wandergebiet Watles ging der Award auch an das Unternehmen Mountaincart für ihre Funsport-Geräte. Neben Mountaincarts können sich die Besucher des Erlebnisberges Watles im Sommer und Herbst auch mit Funballz, also mit Bällen, in denen man über den See rollt, vergnügen, sowie mit 3D Bogenschießen und weiteren Angeboten. Im Bild die „Watles-Delegation“ mit (v.l.) Hans Peter Riedl (BTL), Andreas Pobitzer, Nadine Flora, Giovanni Egua, Joachim Theiner (Tourismusreferent), Günther Bernhart und Hans Telser.
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.