Widumanger

Publiziert in 33 / 2012 - Erschienen am 19. September 2012
Mals - Der „Widumanger“ in Mals kann für die Schaffung eines Kirchplatzes genutzt werden. Der Gemeinderat stimmte kürzlich dem Abschluss eines diesbezüglichen, auf 20 Jahre ausgelegten Leihvertrages mit der Pfarrei Maria Himmelfahrt zu. Die Nutzung der Flächen ist mit der Pfarrei abzusprechen. Auch Marktstände dürfen aufgestellt werden. sepp
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.