Das Streichquartett „Ladies in Dress“ bei einem Auftritt im Schloss Goldrain.

Festliche Musik in Laas

Publiziert in 13 / 2019 - Erschienen am 9. April 2019

Laas - Am Freitag, 26. April 2019, wird in der Pfarrkirche von Laas festliche Musik für Sopran, Trompete, Streicher und Orgel erklingen. Die Ausführenden sind Barbara Zinniker (Schweiz/Sopran), Peter Schmid (Schweiz/Trompete), das Streichquartett „Ladies in Dress“ und P. Urban Stillhard OSB (Orgelpositiv). Barbara Zinniker ist eine gefragte Sängerin. Ihre Konzerttätigkeit führte sie in große Konzertsäle, durch viele Länder Europas, sowie Russland und Mexiko. Peter Schmid ist Solotrompeter des „Argovia Philharmonic“ und übt eine rege kammermusikalische Konzerttätigkeit aus. Das Streichquartett „Ladies in Dress“ besteht aus vier Musikerinnen aus verschiedenen europäischen Regionen. P. Urban Stillhard lebt seit 1975 im Benediktinerkloster Muri-Gries. Er studierte Theologie und wurde 1980 zum Priester geweiht. Er war Kirchenmusikreferent der Diözese Bozen-Brixen und Stiftskapellmeister in Muri-Gries. Er ist freier Mitarbeiter von RAI Südtirol. Das Programm in Laas umfasst Werke der berühmten Komponisten W.A. Mozart, G.Fr.  Händel, J.S. Bach und J.J. Fux. Das Konzert in der Pfarrkirche Laas beginnt um 19.30 Uhr. Veranstalter ist der Konzertverein „musica viva Vinschgau“ im Rahmen von „Festival Geistliche Musik.“ Der Eintritt ist frei. 

Hermann Schönthaler
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.