Filmfreunde Prad & Stilfs starten wieder

Publiziert in 9 / 2022 - Erschienen am 10. Mai 2022

Prad - Nach einer pandemiebedingten Zwangspause nehmen die Filmfreunde Prad & Stilfs ihre Tätigkeit wieder auf. Über zwei Jahre mussten die „Fans“ auf die nächste Darbietung warten. Am Freitag, 20. Mai, ist es wieder so weit. Gezeigt wird die überarbeitete Fassung des Films von Roland Rieder „Spuren der Vergangenheit“, der bereits 2019 uraufgeführt wurde. Wegen des „grausigen“ Wetters kamen damals nur wenige Kinobesucher in den Genuss dieses Leckerbissens. Die Vorführung findet wie gewohnt in der Mittelschule von Prad mit Beginn um 19:30 Uhr statt. Der Eintritt ist wie immer frei. Die Filmfreunde Prad & Stilfs freuen sich auf zahlreiches Publikum.

Redaktion

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.