Geh offline und chill dein Leben!

Publiziert in 42 / 2019 - Erschienen am 3. Dezember 2019

Vinschgau - Die digitale Ära hat unseren Alltag auf den Kopf gestellt. Soziale Medien haben sich langsam in unsere Welt geschlichen und wie ein Virus im Wesen der Menschen eingenistet. Toni Pizzecco, Allgemeinmediziner, Buchautor und Musiker, erlebt diese „stille Revolution“ täglich in seiner Praxis: Traurigkeit, Erschöpfungszustände, Angst- und Panikattacken, Burnout, psychosomatische Störungen u.a.m. In seinem Buch „Mensch bleiben im digitalen Chaos“ berichtet der Autor als Mediziner über die physischen und psychischen Belastungen, die aus dem Zuviel an Digitalisierung resultieren. Besonders die heutige Jugend wird davon beeinträchtigt, sorgt sich der Arzt. Es sind die Leistungsangst, die Angst etwas zu versäumen und die Angst, nicht erreichbar zu sein, die die Menschen unruhig, nervös und unsicher machen. Wer viel Zeit vor dem Bildschirm verbringt, ist auf dem besten Weg, auch seine Empathie und Menschlichkeit zu verlieren. „Das Netz hat uns unserer Empathie beraubt und unser Sexualverhalten verändert. Spielsucht und Glückspielsucht erreichen im Internet eine bislang nie dagewesene Dimension, warnt Pizzecco. „Die Digitalisierung ist ein Wirbelsturm, eine Revolution, deren Ausmaß und Langzeitfolgen nicht absehbar sind!“ „Ohne uns technisch zu isolieren, müssen wir unserem Verstand wieder einen höheren Stellenwert einräumen. Wir müssen uns empören über die Gewalt und die Horrorszenen, über die Fake News, das Cybermobbing und das digitale Rotlichtmilieu, wir müssen verantwortungsbewusste Erwachsene sein, die den Kindern ein Vorbild im Gebrauch der sozialen Netzwerke sind und wir sollten öfter offline gehen, ein Hobby pflegen und miteinander reden“ empfiehlt der Autor. Das Buch „Mensch bleiben im digitalen Chaos“ ist im Athesia-Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich.

Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Ingeborg Rainalter Rechenmacher

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.