Jesus-Besinnungsweg ist wieder begehbar

Publiziert in 18-19 / 2020 - Erschienen am 21. Mai 2020

Naturns - Der allseits beliebte Jesus-Besinnungsweg in Naturns wurde durch das Unwetter im Oktober 2018 stark in Mitleidenschaft gezogen und war seither unbegehbar. Durch den Umriss von Bäumen größeren Ausmaßes, einhergehend mit Steinschlag, entstanden entlang mehrerer Teilstücke des Pilgerweges erhebliche Schäden. So wurden z.B. Holzzäune weggerissen. Einzelne Wegetrassen rutschten ab, der Besinnungspunkt 12 war vollständig unter Bäumen und Felsbrocken begraben und die Brücke über den Kellerbach war unpassierbar. Um alle diese Schäden zu beheben und eine Wiederbegehung zu ermöglichen, waren Hangsicherungsarbeiten notwendig. Ausgeführt wurden sie von einer spezialisierten Firma aus dem Sarntal, die lose Felsbrocken und umgestürzte Bäumen entfernte. Die Arbeiter der Forststation Naturns errichteten wieder die Wegetrassen, Holzzäune und die Brücke. Der Alpenverein, Sektion Untervinschgau, kümmerte sich als Pate des Besinnungspunktes 12 um dessen Wiederinstandsetzung. Kürzlich wurden die Arbeiten abgeschlossen, so dass der Jesus-Besinnungsweg wieder begehbar ist. Ein großes Vergelt´s Gott für die Unterstützung geht an die Gemeindeverwaltung und an den Tourismusverein von Naturns sowie an die Forstbehörde. Auch den Freiwilligen sei für ihren ehrenamtlichen Einsatz gedankt. Die außerordentlichen Instandhaltungsarbeiten schlagen mit einem beträchtlichen Betrag zu Buche. Daher wird jetzt um Unterstützung in Form von Spenden gebeten. Spenden können bei der Raiffeisenkasse Untervinschgau eingezahlt werden, und zwar unter dem Kennwort: „Besinnungsweg Naturns“ (Bank-Koordinaten: IT 85 I 08157 58630 000300234729). Die Pfarrei zum Hl. Zeno wünscht allen Pilgern eine besinnliche Begehung, auch in Ruhe und Stille. „Nehmen wir die Schöpfung wahr, lassen wir sie in uns einwirken. Möge der Herrgott uns vor weiteren Unwetter verschonen“, so Franz Fliri, der Betreuer des Jesus-Besinnungsweges. 

Redaktion

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.