Viel Applaus für MK Katharinaberg

Publiziert in 21 / 2019 - Erschienen am 12. Juni 2019

Unser Frau - Am 11. Mai lud die Musikkapelle Katharinaberg zu ihrem Muttertagskonzert in das Haus der Gemeinschaft von Unser Frau ein. In vielen Proben hatten sich die Musikanten und Musikantinnen zusammen mit ihrer Kapellmeisterin Charlotte Rainer auf das Konzert vorbereitet. Im ersten Teil des Programmes wurde das Publikum in die Zeit der mDonaumonarchie entführt, der zweite Teil hingegen beinhaltete zeitgenössische Originalkompositionen für Blasmusik. Gekonnt durch das Programm geführt hat wiederum die Konzertsprecherin Corinna Müller. Während der Pause stellte Obmann Florian Müller drei neue Mitglieder der Musikkapelle Katharinaberg vor. Es sind dies Sara Gamper an der Klarinette, Janik Mair an der Posaune und Lisa Graiss als Marketenderin. Den großen Applaus des Publikums belohnte die Musikkapelle mit zwei Zugaben. Zum Abschluss des Abends wurde im Foyer auf das gelungene Konzert ange-
stoßen.

Redaktion

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.