Landesobfrau Claudia Plaikner und ihr Stellvertreter Franz Fliri.

Wechsel

Publiziert in 41 / 2018 - Erschienen am 27. November 2018

Naturns - Kürzlich hat der Vinschger Heimatpfleger und Bezirksobmann des Heimatpflegeverbandes Südtirol, Franz Fliri aus Naturns, das Amt des Obfrau-Stellvertreters angetreten. Bei den Vorstandswahlen im April 2017 hatte Franz Fliri gleich viele Stimmen erhalten, wie sein Mitbewerber Josef Vieider. Es wurde daher vereinbart, das Amt zu teilen. Vieider ist seiner Aufgabe als Obfrau-Stellvertreter bis zur Übergabe zur Zufriedenheit aller nachgekommen. Dafür gebühre ihm ein großer Dank.

Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.