Amt für Seilbahnen: Technischer Sachbearbeiter gesucht

Das in der Landesabteilung Mobilität abgesiedelte Amt für Seilbahnen sucht einen technischen Sachbearbeiter beziehungsweise eine technische Sachbearbeiterin.

- Die Landesverwaltung, und zwar das Amt für Seilbahnen, sucht einen technischen Sachbearbeiter beziehungsweise eine technische Sachbearbeiterin. Die Personalabteilung hat einen öffentlichen Wettbewerb ausgeschrieben, um diese Vollzeitstelle unbefristet zu besetzen. Die Bewerbungsfrist läuft bis 19. Juni 2019.
Wer eine Fachoberschule für das Bauwesen (ehemals Oberschule für Geometer) oder eine Technologische Fachoberschule (ehemals Gewerbeoberschule) abgeschlossen hat und im Besitz eines Zweisprachigkeitsnachweises B2 (ehemals B) und der Ladinischprüfung B2 ist, kann sich um Wettbewerbsteilnahme bewerben. Die Stelle ist der deutschen Sprachgruppe vorbehalten. Unabhängig davon, können auch Bewerber anderer Sprachgruppen am Wettbewerb teilnehmen. 
Die Wettbewerbsankündigung wurde auf der Homepage der Landespersonalabteilung (www.provinz.bz.it/personal/themen/aufnahme-wettbewerbe-wettbewerbe.asp) und im jüngsten Amtsblatt der Region veröffentlicht. Um Wettbewerbsteilnahme kann bis 19. Juni 2019 (12.00 Uhr) im Landesamt für Personalaufnahme angesucht werden.

Informationen
www.provinz.bz.it/personal/themen/aufnahme-wettbewerbe-wettbewerbe.asp
Amt für Personalaufnahme, Bozen, Rittner Straße 13
Tel.: 0471 412105 oder Karin.Steger@provinz.bz.it

http://www.provinz.bz.it/verwaltung/personal/dufuersuedtirol.asp

j
w

Zum Newsarchiv

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.