In der Landesagentur für Bevölkerungsschutz ist eine Stelle als technischer Sachbearbeiter für Brandschutz zu besetzen, im Bild der Agentursitz in der Bozner Drususstraße - Foto: LPA

Arbeitsinspektor und technischer Sachbearbeiter gesucht

Die Landesverwaltung sucht einen Arbeitsinspektor sowie einen technischen Sachbearbeiter für den Bereich Brandschutz. Beide Stellen sollen über einen Wettbewerb unbefristet besetzt werden.

- Die Landesverwaltung sucht - für den Funktionsbereich Brandschutz in der Landesagentur für Bevölkerungsschutz - einen technischen Sachbearbeiter beziehungsweise eine technische Sachbearbeiterin. Die Personalabteilung hat einen öffentlichen Wettbewerb ausgeschrieben, um diese Teilzeitstelle (28 Wochenstunden) unbefristet zu besetzen. Die Bewerbungsfrist läuft bis27. September 2019.
Um die Stelle bewerben kann sich, wer eine Fachoberschule für das Bauwesen (ehemals Oberschule für Geometer) oder eine Technologische Fachoberschule (ehemals Gewerbeoberschule) abgeschlossen hat und im Besitz eines Zweisprachigkeitsnachweises B2 (ehemals B) und der Ladinischprüfung B2 ist. Die Stelle ist der deutschen Sprachgruppe vorbehalten.

Arbeitsinspektor in Landesabteilung Arbeit
In der Landesabteilung Arbeit in Bozen soll hingegen eine Vollzeitstelle als Arbeitsinspektor beziehungsweise Arbeitsinspektorin über einen öffentlichen Wettbewerb unbefristet besetzt werden.
Wer ein mindestens dreijähriges Hochschul- oder vergleichbares Studium der Rechtswissenschaften, der Verwaltungswissenschaften oder der Wirtschaft beziehungsweise Betriebswirtschaft abgeschlossen hat und im Besitz des Zwei- oder Dreisprachigkeitsnachweises C1 nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (ehemals A) ist, kann am Wettbewerb teilnehmen. Unabhängig davon können aber auch Bewerber anderer Sprachgruppen am Wettbewerb teilnehmen. Um Teilnahme an diesem Stellenwettbewerb kann bis zum 7. Oktober 2019 (12.00 Uhr) angesucht werden. Die Stelle ist der deutschen oder ladinischen Sprachgruppe vorbehalten. Unabhängig davon, können auch Bewerber anderer Sprachgruppen am Wettbewerb teilnehmen, um eine Eignung zu erwerben. 
Die Ansuchen um Teilnahme am Stellenwettbewerb sind an das Landesamt für Personalaufnahme in Bozen zu richten. Die Wettbewerbsankündigungen sind auf der Webseiten der Landespersonalabteilung und im Amtsblatt der Region veröffentlicht.

Informationen
www.provinz.bz.it/personal/themen/aufnahme-wettbewerbe-wettbewerbe.asp
Amt für Personalaufnahme, Bozen, Rittnerstraße 13
Technischer Sachbearbeiter: Tel. 0471 412106 oder Maddalena.Pegolo@provinz.bz.it
Arbeitsiunspektor: Tel.  0471 412153 oder Martina.Coviello@provinz.bz.it

jw

Zum Newsarchiv
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.