Berufs- und Fachschulen: Stellenwahl ab 23. Juli

Das Lehrpersonal der deutschen und ladinischen Berufs- und Fachschulen kann in zwei Phasen zwischen 23. Juli und 9. August 2019 die Stelle für das kommende Schuljahr wählen.

- Die Stellenwahl für das Lehrpersonal der deutschen und ladinischen Berufsschulen und Fachschulen des Landes findet ab 23. Juli statt. Die Wahl der Stelle für das Schuljahr 2019/20 wird in zwei Phasen abgewickelt: Die unbefristete Stellen können am 23. und 24. Juli 2019 gewählt werden. Die befristete Stellen sind im Zeitraum vom 1. bis zum 9. August 2019 zu wählen. Die Stellenwahl findet im dritten Stock des Landhauses 8 in der Rittnerstrasse 13 in Bozen statt.
Das Amt für Personalaufnahme weist darauf hin, dass bis zu zwei Arbeitstage vor Beginn der Stellenwahl Abänderungen an den Stellenverzeichnissen möglich sind. Auskünfte über die einzelnen Stellen können an den jeweiligen Schulen eingeholt werden. 
Detaillierte Informationen und die Stellenverzeichnisse sind auf der Webseite der Abteilung Personal zu finden, und zwar unter http://www.provinz.bz.it/verwaltung/personal/aufnahme-landesdienst/stellenwahl-und-stellenbestaetigung.asp.

jw

Zum Newsarchiv

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.