SO MUSS DER HIMMEL SEIN

SO MUSS DER HIMMEL SEIN

Das filmische Porträt „SO MUSS DER HIMMEL SEIN“ widmet sich dem Südtiroler Kirchenmusiker und Komponisten Herbert Paulmichl.

- Pauchmichl entstammt einer kinderreichen, durch und durch musikalischen Vinschgauer Familie. Als neuntes von zehn Kindern musiziert er von klein auf mit Eltern und Geschwister. Der Vater weist ihn früh ins Orgelspiel ein. Vom Gesang seiner älteren Schwestern schwärmt er noch heute. Seine Schwester Agnes gründet später den Frauenchor Prad und leitet ihn erfolgreich über dreißig Jahre. An seine Schulzeit im Internat erinnert sich Paulmichl detailreich. Bereits dort scheint sein Weg als Organist vorgezeichnet. Nach einer Zwischenstation als Student an der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Brixen entschließt sich Paulmichl für ein Studium der Kirchenmusik an der renommierten Akademie in Regensburg und an der Musikhochschule in München. Die Liebe zur Orgel lockt ihn aber in seine Heimat zurück. An den Bozner Dom. Paulmichl wird Domkapellmeister. Vier Jahrzehnte lang wird seine Hingabe anhalten. Zeitgleich gelingt ihm als Lehrkraft am Konservatorium Claudio Monteverdi in Bozen die Einrichtung eines Kirchenmusik-Lehrgangs – bis heute einzigartig in Italien. Paulmichl ist ein Workaholic, zwei hauptamtliche Aufgaben genügen ihm nicht, er mitbegründet Chöre, Orchester, er bildet musikalisch aus, er dirigiert und komponiert. Letzteres tut er bis heute. Im nächsten Sommer wird er 87 und erhält für seine Kompositionen Post von jungen Leuten aus aller Welt.

Rai Südtirol hat einen Film über Herbert Paulmichl erlaubt, und zeigt das erste und auch einzige filmische Porträt über den umtriebigen und weit über Südtirol hinaus bekannten Kirchenmusiker, auf RAI Südtirol am 17.01.2022  um 20.20 Uhr.

Buch und Regie: Edith Eisenstecken und Evi Oberkofler
FAIN Media © 2021
Format: HD, Länge: 43 min

Zum Newsarchiv

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.