Gesucht: der Südtiroler SprintChampion 2021

Publiziert in 27-28 / 2021 - Erschienen am 31. August 2021

Mals - Der VSS (Verband der Südtiroler Sportvereine) sucht den schnellsten Südtiroler aus den Jahrgängen 2008 und jünger. Diesmal sucht er zusammen mit dem LAC Vinschgau Raiffeisen in der Malser Fußgängerzone. Der Sprint-Wettkampf über eine Bahn von 30 Metern beginnt am 4. September um 14.00 Uhr. Bis 17.00 Uhr kann jederzeit gestartet werden. 2019 ist die Wettkampfserie zum ersten Mal durchgeführt worden. Was 2020 geschehen ist, weiß man. 2021 ist Mals die dritte Veranstaltung, zwei Wochen vor dem Landesfinale in Bozen am 19. September und einen Monat vor dem Euregio-Finale in Meran am 3. Oktober. Jedes Jahr wechselt das Finale zwischen den Ländern Nordtirol, Südtirol und dem Trentino. Informationen über die Telefonnummer 0471 974378 oder Internet (www.vss.bz.it).

Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.