Gabriel Strimmer, Joel Muther und der Torschütze Leon Strimmer (in Schwarz-Grün) beschäftigten nach und nach die gesamte Eyrser Hintermannschaft mit Philipp Florineth, Radouan Tanjaoui, Kapitän Hannes Ladurner und Matthias Kurz (v.l.)
Dauerbrenner waren die heftigen Duelle zwischen dem verteidigenden Laaser Michel Zerzer und dem Eyrser Angreifer Florian Tscholl (9).

Laaser Sieg im Gemeindederby

Publiziert in 32-33 / 2020 - Erschienen am 24. September 2020

Laas - 3. Amateurliga, 2. Spieltag, Sonntag, 20.09.2 - Grob zusammengefasst dominierte Eyrs die gesamte erste Spielhälfte. Den Gastgebern gelangen gerade mal zwei gefährliche Schussversuche durch den 19-jährigen Marian Platzer. Im kampfbetonten Derby schien gegen die Eyrser Angriffsmaschine mit Felix Pircher, Tobias und Florian Tscholl kein Kraut gewachsen. Wäre da nicht der junge Schlussmann Patrick Plörer zwischen den Laaser Pfosten gewesen. Seine Reaktionen und die teilweise verzweifelten Abwehr-Aktionen seiner Vorderleute retteten Laas über die ersten 45 Minuten. Laas stand tief, passte ungenau und hatte ein Loch im Mittelfeld. Was besser funktionierte, waren bei der Heimmannschaft aber die Wechsel. Jeder neue Mann, den Coach Markus Steinkeller aufs Feld schickte, brachte neue Impulse und für Daniel Trenkwalder im Eyrser Tor mehr Arbeit. Und siehe da, in den letzten 10 Minuten wurde das Spiel immer offener. Die junge Laaser Garde wirkte frischer und fand zunehmend freie Räume. In der 41. Minute hatte Leon Platter das leere Eyrser Tor vor sich, scheiterte aber am Pfosten. In der letzten, regulären Spielminute platzierte Leon Strimmer einen Strafstoß aus 23 Meter. Im Durcheinander blieb der Ball im Eyrser Strafraum. Es war wieder Platter, der an den Ball kam und diesmal zum 1:0 vollstreckte. Das Spiel leitete Schiedsrichter Arthur Evans aus Ghana. 

Günther Schöpf
Günther Schöpf

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.