Luca Cromaz ist zweifacher Vize-Italienmeister

Luca Cromaz ist zweifacher Vize-Italienmeister

Publiziert in 17 / 2022 - Erschienen am 27. September 2022

Schlanders/Rimini - Dem erst 16-jährigen, in Schlanders geborenen Muay Thai- Athleten Luca Cromaz (im Bild) ist es gelungen, im Sommer bei den gesamtstaatlichen MSP-Wettkämpfen in Rimini zwei zweite Plätze zu erringen und sich damit den Vize-Italienmeistertitel in den Kategorien K-1 und Kickboxing der Mittelgewichtsklasse C zu holen. Der junge Vinschger Athlet, geboren am 6. Juni 2006, hatte sich auch gegen ältere Konkurrenten durchsetzen können. Den ersten Platz hatte Luca vom „Team Preite Muay Thai“ in Meran nur um Haaresbreite verpasst. Der junge Athlet ist überzeugt, für weitere Wettkämpfe gut gerüstet zu sein. Er kann trotz seines erst jungen Alters bereits auf Erfahrungen zurückblicken. Muai Thai ist übrigens der Nationalsport Thailands. Das Thaiboxen ist eine Kampfkunst, die im 20. Jahrhundert weltweite Verbreitung fand.

Josef Laner
Josef Laner

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.