Sektion Einrad freut sich

Publiziert in 8 / 2022 - Erschienen am 27. April 2022

Bozen/Naturns - Die Freude über den Erhalt des mit 2.000 Euro dotierten Förderpreises an die Sektion Einrad des SSV Naturns war groß. Lisi und Sepp Luner (letzte Reihe in Grün, ganz rechts) haben die Vorzeige-Sektion Einrad im SSV Naturns aufbauen können. Ihnen zur Seite standen und stehen (letzte Reihe v.r.) für den VSS Obmann Günther Andergassen, Bezirksvertreter Josef Platter, Geschäftsführer Daniel Hofer, Obmann-Stellvertreter Paul Romen, Bezirksvertreter Thomas Tiefenbrunner, Bezirksvertreter Ivan Bott; für die Raiffeisen-Landesbank und die Raika Untervinschgau als Hauptsponsor des SSV Naturns (vorletzte R. v.l.) Manfred Laimgruber, Direktor Untervinschgau, Christian Tanner, Vize-Direktor Landesbank, Herbert von Leon, Obmann Landesbank, und Andreas Mair am Tinkhof, Landesbank.

Günther Schöpf
Günther Schöpf
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.