Trainer-Wechselspiel geht weiter

Publiziert in 17 / 2019 - Erschienen am 7. Mai 2019

Partschins - Die magere Punkteausbeute aus den letzten Spielen und die aufkommende Abstiegsgefahr hat Hannes Köllemann den Trainerjob beim ASV Partschins gekostet. Sein Nachfolger ist Gustl Grünfelder, der nun die, in der Saison 2017/2018 bei seinem Heimatverein SSV Naturns gelungene „Mission Klassenerhalt“ bei den Zielthalern wiederholen soll. Im ersten Spiel unter Grünfelders Regie reichte es zu einem 2:2 Unentschieden beim Tabellenfünften Nals, wobei Schnitzer & Co. buchstäblich in letzter Minute noch den Gegentreffer hinnehmen mussten. 

Oskar Telfser
Oskar Telfser

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.