Vizelandesmeister S3: Miriana, Cora, Janina, Teresa und Luise mit Trainerin Steffi und Helferin Anna Maria.

Youngsters stellen sich Herausforderung

Publiziert in 27-28 / 2021 - Erschienen am 31. August 2021

Schlanders - Die U12 des ASC Schlanders Raiffeisen startete im September mit Trainerin Stefanie Tavernini und Helferinnen Anna Maria Niedermair und Elisa Alber 3 Mal wöchentlich mit ihrem Training in der Halle. Leider kam allzu schnell wieder bis Ende März die Corona-Pause. Die VSS Meisterschaften wurden abgesagt und unsere Jüngsten stellten sich der Herausforderung Fipav-Meisterschaft U13, gegen die älteren Spielerinnen (6 gegen 6). Zudem starteten sie bei den Volley S3 Spielen (3 gegen 3). Motiviert starteten sie wieder mit dem Training in der Halle. Die U12 fieberte dem ersten Spiel auswärts gegen den SSV Bozen entgegen. Die große Aufregung machte den Mädels jedoch einen Strich durch die Rechnung und das Spiel endete mit 0:3 für die Mannschaft aus Bozen. Nach dem holprigen Start und der neuen Erfahrung in der Fipav-Meisterschaft konnten sich die Mädels neu ausrichten und zeigten in den folgenden Spielen ihr Können. Mit großem Fortschritt im Zusammenspiel und ihrem immer mutigeren Einsatz, meisterte die motivierte Mannschaft die erste Runde. In der zweiten Phase „Consolazione“ wurde schließlich ihr Mut, sich in diesem Jahr mit den Älteren zu messen, mit dem 2. Platz honoriert. Vor Beginn der Meisterschaft Volley S3 (3 gegen 3), fanden interne Qualifikationsspiele statt, da nur eine Mannschaft des ASC Schlanders Raiffeisen an den Spielen teilnehmen konnte. Die Gewinnermannschaft spielte in Brixen um den Landesmeister-Titel. Mit großartigen Spielzügen und der dazu gewonnenen Sicherheit aus der Fipav-Meisterschaft holten die Volley-Girls der U12 den 2. Platz nach Hause. Herzlichen Glückwunsch.

Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.