Einblick in die Kunstschätze

Publiziert in 25 / 2013 - Erschienen am 10. Juli 2013
Burgeis - Landtagspräsident Maurizio Vezzali (links) wurde kürzlich von Abt Markus ­Spanier (rechts) und Pater Martin auf Kloster Marienberg empfangen. Der hohe Gast gewann Einblick in die Kunstschätze und Mönchsregeln. Neben der Klosterkirche und der Krypta wurden ihm die Restaurierungsarbeiten in Refektorium, Küche und Bibliothek gezeigt. LPA
Landespresseamt
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.