Gesellschaft

Erweitert wird sicher, die Frage ist nur wie
Vinschger Gesellschaft

Erweitert wird sicher, die Frage ist nur wie

Zusätzliche Betten und Schwimmbad für das Hotel „Nocturnes“. Besorgte Bürger äußern...
von Josef Laner
Zum Artikel
Tourismus: zwischen Wahn und Wirklichkeit

Tourismus: zwischen Wahn und Wirklichkeit

„Tourismus-Visionen zwischen Wahn und Wirklichkeit“: So lautete der Titel des...
Zum Artikel
„Überspringende Leidenschaft“

„Überspringende Leidenschaft“

Ein besonderes Osterkonzert mit einer besonders hohen Ehrung im Stadt-Saal
Zum Artikel

Mals: Abstimmung war rechtmäßig

Der Rechnungshof hat den Malser Bürgermeister Ulrich Veith von den Vorwürfen der Staatsanwaltschaft am Rechnungshof voll freigesprochen. Die Staatsanwaltschaft hatte von Veith die Zahlung von über 20.000 Euro verlangt, weil er keine Befugnis gehabt hätte, über die Abhaltung der sogenannten „Pestizidabstimmung“ vor 5 Jahren zu entscheiden. Nun befand der Rechnungshof, dass die Abstimmung rechtmäßig...
Zum Artikel
„Bedeutung der Ferienregion Obervinschgau gesteigert“

„Bedeutung der Ferienregion Obervinschgau gesteigert“

Positive Statistik und überraschender Wahlausgang
Zum Artikel
„An Kessl voll Milch …

„An Kessl voll Milch …

...Gsundheit für Mensch und Vieh und im Herbst ein gutes Produkt“, das wünschte...
Zum Artikel
Christian Schwienbacher

Ein „Superkurs“

der Vinschger hat mit drei Kursteilnehmern über ihre Erfahrungen und Ziele gesprochen:...
Zum Artikel
167.229,81 Euro

167.229,81 Euro

Mit viel Ehrgeiz und Hingabe zeigte die Spezialbier-Brauerei FORST im vergangenen Jahr erneut ihr...
Zum Artikel
Blühendes Feuerwehrwesen

Blühendes Feuerwehrwesen

Die Abordnungen der 18 Untervinschgauer Wehren trafen sich zum 64. Bezirksfeuerwehrtag in Göflan. 
Zum Artikel
Spargelwochen erfreuen sich großer Beliebtheit

Spargelwochen erfreuen sich großer Beliebtheit

Kürzlich fand im Hotel „Panorama“ in Kastelbell die Jahresversammlung der...
Zum Artikel

Skiunfall: Bitte melden!

Am Tag der Verlosung der Ortler Skiarena, Sonntag 17.03.2019, hatte ich um kurz nach 09:00 Uhr im Flachstück der Abfahrt der Haideralm einen Skiunfall, bei dem ich mich schwer am Knie verletzt habe. Zwei junge Leute, ein Mann und eine Frau, sind unmittelbar neben mir gestanden, bis die Rettungskräfte eingetroffen sind. Ich möchte nun gerne mit ihnen in Kontakt treten. Ich würde mich freuen, wenn sie sich unter der Nummer 338...
Zum Artikel
Für den Schutz des Klimas

Für den Schutz des Klimas

Mittelschule Prad zeigt Verbundenheit mit Greta Thunberg
Zum Artikel
Großes Kino im Vinschgau

Großes Kino im Vinschgau

Einfallsreichtum und Können prägten die 27. Vorführung des Amateurfilmer Vereins Vinschgau
Zum Artikel

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.