Gesellschaft

Bürgerversammlung Latsch
Vinschger Gesellschaft

Blitzt das VEK ab?

Fischer: „Angebot der Edyna weitaus besser.“
Weitere „heiße“ Themen aufs Tapet gebracht.
von Josef Laner
Zum Artikel
STA-Direktor Joachim Dejaco

„Rekurs bremst uns etwas ein“ 

der Vinschger: Schreiten die Arbeiten zur Elektrifizierung der Vinschger Bahn planmäßig...
Zum Artikel

Mahnmalspaltung

„Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen.“ Die vor kurzem enthüllte Entschärfung des Piffrader-Reliefs mit dem genannten Zitat drängt mich zu ein paar Gedanken. Vor fast 30 Jahren hat mir ein Bekannter erzählt, dass er und seine Mitschüler von einem Lehrer gefragt worden waren, was sie denn mit dem Erlös ihres Maturaballes machen würden. Die lapidare Antwort: Sprengstoff für das Siegesdenkmal...
Zum Artikel

Geschlossen hinter Noggler

„Dass der Kandidat der Vinschger Bäuerinnen und Bauern Sepp Noggler heißt, daran ließ der erweiterte Bezirksbauernrat Vinschgau am 7. November bei der Nominierung der Kandidaten für die Bauernbund-Basiswahl keine Zweifel“, heißt es in einer Pressemitteilung des Bauernbundes. Mit dem Vinschgau haben nun alle SBB-Bezirke ihre Kandidaten bestimmt. Der erweiterte Bezirksbauernrat Vinschgau stellte sich...
Zum Artikel
„book a cook” im JuMa Mals

„book a cook” im JuMa Mals

Im vergangenen April wurde das „book a cook“-Konzept vom Vorstand und einigen...
Zum Artikel
Maria Kuenzer auf dem Pferd

Malrechnen auf dem Rücken eines Pferdes

Kinder, ältere Menschen, Menschen mit Beeinträchtigungen erleben die Natur, erobern einen...
Zum Artikel
Spenden für die Lebenshilfe

Spende für die Lebenshilfe

Jahr für Jahr lädt der Schlanderser Freizeitclub HCW in der Vorweihnachtszeit zu einer...
Zum Artikel

Graun: Hoffen auf Arzneimittel-Ausgabestelle 

Jahrelang hatte die Gemeinde Graun für eine Apotheke gekämpft, bis sie vor 9 Jahren endlich eröffnet werden konnte. Nun ist vorerst Schluss. Der bisherige Apotheker wechselt nach Kaltern. „Heute wurde das Dekret für die Apotheke in Kaltern ausgestellt. Damit ist unsere Apotheke ab heute frei, das heißt offiziell geschlossen“, bestätigte die Vizebürgermeisterin Andrea Frank am 9. November dem der...
Zum Artikel

Entnahmeaktion angelaufen

Die Rothirschdichte in den Gebieten des Nationalparks Stilfserjoch ist trotz der bisherigen Entnahmen hoch. Daher wurde von einer Experten-Kommission ein 5-Jahres-Plan (2017– 2021) erarbeitet, um die Rothirsch-Population zu reduzieren. Das Rothirschprogramm 2017-2021 wurde vom Institut für Umweltschutz und Umweltforschung ISPRA begutachtet und für die Entnahmeperiode 2017/2018 mit Auflagen gutgeheißen....
Zum Artikel
Silvia Piaia

Helfende Hände gefragt

Tierheim Naturns sucht Freiwillige für die Aktion „Weihnachtspaktln“.
Zum Artikel
Einmarsch zur Gedenkfeier

„Extreme Positionen sind in“

Zusätzlich zur Gedenkfeier beim Kirchlein „Maria Schmelz“ in Hintermartell (siehe...
Zum Artikel
Kortscher Kürbisolympiade

17. Kürbisolympiade zugunsten des Vinzenzvereins

Es gibt sehr viel versteckte Not in unseren Dörfern, ausgelöst durch eine schwere...
Zum Artikel
Fosching FUZO Schlanders

Ja, es war nur ein Scherz

Voll ins Schwarze getroffen hat das Schlanderser Faschingskomitee mit der Fragebogenaktion...
Zum Artikel
„Vorsorge ist besser als Heilung“

„Vorsorge ist besser als Heilung“

„Vorsorge ist besser als Heilung“: Mit dieser These leitete Markus Klotz, der...
Zum Artikel
Die Waale sind ein Kulturerbe

Die Waale sind ein Kulturerbe

Über viele Jahre hinweg hatten sich der Schweizer Hydrologe Christian Leibundgut und dessen...
Zum Artikel
Mals: 75-Jährige feiern

Mals: 75-Jährige feiern

Den Auftakt zur gemeinsamen Feier des halbrunden Geburtstages des Jahrgangs 1942 der Gemeinde Mals...
Zum Artikel
„Skitouring & Freeriding Test Days“ in Sulden

„Skitouring & Freeriding Test Days“ in Sulden

Perfekt präparierte Pisten am 4. November, kräftiger Schneefall am 5. November. Die...
Zum Artikel

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.