Fahrrad-Shuttledienst

Publiziert in 17 / 2014 - Erschienen am 7. Mai 2014
Vinschgau - Seit dem 3. Mai wird auch heuer wieder der Fahrrad-Shuttledienst für Fahrgäste der Vinschgerbahn zwischen Meran und Mals angeboten. „Dieser Dienst hat sich bewährt, sodass trotz des begrenzten Platzangebotes in den Zügen viele Radbegeisterte die Kombination Bahn und Rad nutzen können“, sagt Mobilitätslandesrat Florian Mussner. LPA
Landespresseamt

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.