PHÄNOMENE BEIM ORTLER BIKE MARATHON HOCHKARÄTIGES FELD IM VINSCHGAU

Ortler Bike Marathon am 1. Juni mit Start und Ziel GlurnsBereits eingeschrieben sind Looser, Stutzmann, Stauffer, Zurbrügg, Paez, Nisi und SüssLange Strecke mit 90 km und 3000 hm, kürzere Distanz mit 51 km und 1600 hmVergünstigte Anmeldungen bis 28. Mai – mit oder ohne vollständigem Starterpaket

- Es wird ein hochkarätiger Wettbewerb, am 1. Juni mit Start und Ziel in Glurns. Einige der stärksten Marathon-Mountainbiker der Welt und zahlreiche Profis werden dann beim Ortler Bike Marathon mit am Start sein. Für die Radsportler gilt es 90 km und 3000 hm auf der Marathon-Distanz oder 51 km und 1600 hm auf der kürzeren Distanz „Classic“ zu absolvieren. Das prestigeträchtige Rennen ist bereits in ganz Italien bekannt, und richtet sich nach wie vor hauptsächlich an die Hobby-Biker. Neben den Lizenz-Fahrern gibt es somit auch eine Hobby-Klasse. Wer ohne Zeitdruck an den Start gehen will kann dies „Just for fun“. Zudem gibt es eine E-Bike-Kategorie.

Bei der fünften Ausgabe dieses Rennens gehen einmal mehr wieder zahlreiche Stars der Szene an den Start. So haben sich bereits jetzt einige Profis gemeldet, unter anderem die Schweizer Konny Looser, Marc Stutzmann, Hansueli Stauffer und Oliver Zurbrügg. Kürzlich hat sich auch der Kolumbianer Leonardo Paez angemeldet, seines Zeichens Vizeweltmeister und Olympia-Teilnehmer von Peking 2008 und London 2012 sowie Sieger mehrerer Marathon-Weltcups. Seine Teamkollegen vom Team Giant-Liv Polimedical werden ihn unterstützen, um den Sieg zu holen.

Nicht schlechter besetzt ist das Rennen der Damen. So hat sich bereits Maria Cristina Nisi registriert. Die ehemalige Italienmeisterin bekommt ebenfalls aus der Schweiz starke Konkurrenz. So will Esther Süss ihren Titel vom Vorjahr verteidigen.

Die Biker und Fans in Glurns konnten sich in den vergangenen Jahren stets über schönes Wetter freuen. Kein Wunder, schließlich gibt es im Vinschgau rund 300 Sonnentage im Jahr. Ein Grund mehr für die noch Unentschlossenen sich für das Rennen anzumelden. Die Teilnahmegebühr bis zum 28. Mai beträgt 80 Euro mit lukrativem Starterpaket bzw. 65 Euro ohne das Startergeschenk (eine Sporttasche).

Glurns ist ein historisches Städtchen im oberen Vinschgau und gilt als echtes Schmuckstück. Von den mittelalterlichen Stadtmauern aus starten die Biker und erleben viel Kultur und Panorama. Für sie geht es unter anderem vorbei an historische Burgen und Festungen, hinauf zu urigen Bergdörfern sowie zum allseits bekannten Reschensee mit dem weltweit berühmten Kirchturm im Wasser und zum Haider-See. 

Der Ortler Bike Marathon bringt alles mit was Mountainbiker erfreut: sportlicher Wettbewerb, viel Panorama, Strecken wo man seine Ausdauer beweisen kann und nicht zuletzt jede Menge Spaß.

Alle Infos und Anmeldung unter www.ortler-bikemarathon.it.

Newspower 

Zum Newsarchiv

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.