Der Straßendienst des Landes bei der Schneeräumung auf dem Stilfser Joch vor einigen Tagen

Stilfserjoch-Passstraße bis Giro d´Italia-Durchfahrt schneefrei

Für die Durchfahrt des Giro d´Italia am 23. Mai soll die Straße aufs Stilfser Joch offen sein. Auch auf den anderen Passstraßen war der Straßendienst im Einsatz

- Für die Schneeräumung der Verkehrswege auf die Pässe in Südtirol hat der Straßendienst des Landes in den vergangenen Wochen mit voller Kraft im Einsatz. Die Passstraße auf das 2758 Meter hohe Stilfser Joch ist am 23. Mai Austragungsort der 16. Etappe (von Rovetta nach Bormio) des zweitwichtigsten Radrennens in Europa, dem Giro d´Italia. „Wir arbeiten daran, nicht nur diese Straße, sondern alle anderen Straßen für die Bürger möglich schnell schneefrei zu machen“, unterstreicht Landesrat Florian Mussner. Meist sei dafür sehr viel Arbeit und Maschineneinsatz notwendig, sagt der Landesrat. „Wichtig ist bei der Schneeräumung immer, dass sich die Mitarbeiter des Straßendiensts nicht selbst gefährden, beispielsweise bei Lawinengefahr, wenn sie die meterhohen Schneemassen beseitigen“, betont Mussner. Damit die Passstraßen bereits im Mai geöffnet werden könnten, müsse immer auch das Wetter mitspielen, sagt der Landesrat.

Was die hochgelegenen Passstraßen anbelangt, so gibt es derzeit laut Direktor des Straßendienst des Landes Philipp Sicher freie Fahrt auf dem 2200 Meter hohen Penser Joch, dem 2094 Meter hohen Jaufenpass und dem 2052 Meter hohem Staller Sattel. Das Stilfser Joch wird voraussichtlich ab Sonntag, 21. Mai, 8 Uhr, für den Verkehr freigegeben. Wintersperre hat hingegen noch das 2509 Meter hohe Timmelsjoch, welches laut Sicher aller Voraussicht nach ab Donnerstag kommender Woche für den Verkehr geöffnet wird.

Landesrat Mussner dankt den Straßenwärtern für ihre wertvolle Arbeit für die Sicherheit und Befahrbarkeit der Berg- und Passstraßen.

(SAN)

Zum Newsarchiv
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.