Gruppenbild der Downhill-Fahrer und Fahrerinnen Simon Bertagnolli, Maya Hanifle, Greta Kofler, Nadia Perkmann, Leonie Mengon (v.l.) und (kniend) Anna-Maria Perkmann auf der Bergstation Hohenbogen mit Aussicht nach Tschechien
Maya Hanifle (vorne) und Klara Schupfer
Mehrkämpferin Anna-Maria Perkmann holte den Gesamtsieg.

Einradler auf … 

… sportlicher Wallfahrt 

Publiziert in 37 / 2019 - Erschienen am 29. Oktober 2019

Naturns/Neukirchen - Diesmal fanden die offenen Deutschen Muni-Meisterschaften im Bayerischen Wald statt, im Wallfahrtsort Neukirchen Heiligenblut hart an der Grenze zur Tschechei. Für den SSV Naturns Sektion Einrad war die sportliche „Wallfahrt“ in den bayerischen Osten äußerst erfolgreich. Zudem haben die Südtiroler – der Trupp aus Naturns und ein weiblicher Zuschlag aus Lajen – die Veranstaltung international getönt und bereichert. Ganz so ohne waren die Strecken nicht. Sie hätten alles abverlangt, wurde berichtet. Selbst für die Routine der Perkmann-Schwestern, Anna-Maria und Nadia, waren es echte Herausforderungen. Einen souveränen Gesamtsieg holte sich Anna-Maria mit ersten Plätzen in Cross Country und Uphill und einen 3. in Downhill. Sie und besonders Nadia wurden im Downhill ein wenig die Opfer der kurzen Einfahrzeit auf der schwierigen Strecke. Nadia verlor durch einen 8. Rang wertvolle Punkte. Für die Lokalmatadorin Louise Lang vom ausrichtenden SV Geißenberg-Lexenried war das aber der entscheidende Vorteil, doch noch die Silbermedaille zu holen. Auf einen guten 6. Platz kam Leoni Mengon. Einen starken Eindruck hinterließ die 10-jährige Maya Hanifle. Sie hatte sich erstmals an „Expert-Bewerbe“ gewagt, im Uphill U 15 einen großartigen 3. und in der Gesamtwertung einen 4. Rang herausgefahren. Die Männer vertrat Simon Bertagnolli als Gesamtzweiter der Kategorie U15.

Günther Schöpf
Günther Schöpf
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.