„Schrottplatz“ im Nationalpark

Publiziert in 24 / 2014 - Erschienen am 2. Juli 2014
Stilfser Brücke - Ansprechend ist es nicht gerade, das Bild, das sich an der Straße bei Stilfser Brücke den vielen Verkehrsteilnehmern bietet. Schon seit vielen Monaten „schmückt“ dort ein so gut wie ausrangiertes Auto das Landschaftsbild. Gäste und auch Einheimische ärgern sich über diesen kleinen „Schrottplatz“ im Nationalpark. red
Redaktion

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.