Weiss weiterhin „Lokführer“

Publiziert in 14 / 2013 - Erschienen am 17. April 2013
Vinschgau - Der Ausschuss des Vereins „Freunde der Eisenbahn“ hat kürzlich einstimmig den bisherigen Präsidenten Walter Weiss für weitere 3 Jahre in diesem Amt bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde Johann Passler ernannt. Schriftführerin ist weiterhin Franziska Mair. Die Aufgabe des Kassiers übernimmt Alois Vent. Das Projekt „Bahnhof des Jahres“ wird weitergeführt, ebenso wird jeweils am ersten Samstag im Mai der Geburtstag der neuen Vinschgerbahn gefeiert. Heuer steigt diese feier in Goldrain. Am 5. Mai um 14 Uhr öffnet der Erlebnisbahnhof Naturns seine Tore. Zu den besonderen Anliegen des Vereins gehört die Elektrifizierung der Bahn. Dafür wird sich Rita Gstrein Kaserer zusammen mit der Bezirksgemeinschaft Vinschgau stark machen. Die Zahl der Vereinsmitglieder beläuft sich mittlerweile auf über 1.030. red
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.