105 Mal hoch!

Publiziert in 41 / 2015 - Erschienen am 18. November 2015
Schlanders - Eine besondere Geburtstagsfeier fand am 13. November im Bürgerheim in Schlanders statt. Valeria Visintainer wurde an diesem Tag 105 Jahre alt. Worüber alle Gratulanten staunten, war die geistige und körperliche Frische des Geburtstagskindes. „Man möchte meinen, sie sei erst 70“, hieß es nicht nur einmal. Neben Verwandten, vielen Mitbewohnern und Mitarbeitern im Heim waren auch Mitglieder des Verwaltungsrates des Bürgerheims mit der Präsidentin Monika Wellenzohn an der Spitze zum Gratulieren gekommen. Die Glückwünsche im Namen der Gemeinde über­brachten BM Dieter Pinggera und die Referentin Monika Wielander Habicher. Besonders gefreut sich die Jubilarin über die Lieder, die von Grundschulkindern und Lehrpersonen gesungen wurden, darunter auch ein eigens für Valeria umgeschriebenes Lied. Zum ersten Mal für Valeria gesungen hatten diese Kinder schon als Erstklässler. Sie kamen jedes Jahr wieder. Jetzt besuchen sie die 4. Klasse. Die Jubilarin ihrerseits trug ein Gedicht vor, und zwar eines von vielen, die sie zum Teil in jungen Jahren gelernt hat und noch immer auswendig weiß. Sepp
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.