Bei der Scheckübergabe (v.l.): OK Chef Gerald Burger, Helga Schönthaler, Rebekka Wallnöfer und Bürgermeister Heinrich Noggler.

1.500 Euro für die Krebshilfe

Publiziert in 27 / 2017 - Erschienen am 25. Juli 2017

Graun - Mit über 4.000 angemeldeten Athleten, von denen 3.935 an den Start gingen, 400 Kindern sowie Athleten in den Bewerben Nordic Walking, Handbike und Specialolympics war die 18. Auflage des Reschenseelaufs ein voller Erfolg. Der Veranstalter, sprich der ASV Rennerclub Vinschgau unter der Leitung von OK-Chef Gerald Burger hat die Südtiroler Krebshilfe in den vergangenen Jahren immer wieder mit einer Spende unterstützt oder ihr die Möglichkeit geboten, einen Messestand aufzustellen. Heuer spendete der Veranstalter der Südtiroler Krebshilfe Bezirk Vinschgau insgesamt 1.500 Euro. 

Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.