Benefizkonzert für Brandopfer

Publiziert in 32 / 2015 - Erschienen am 16. September 2015
Taufers i.M. - „Nachdem viele Südtiroler seit 17 Jahren unsere Projekte in den Entwicklungsländern unterstützt haben, ist es jetzt unser ­Herzenswunsch, unsere Mitbewohner in Taufers im Münstertal, die bei der Brandkatastrophe sehr getroffen wurden, zu helfen.“ Das schreiben Helmut und Helga Spiess, Mitglieder des Vereins Südtiroler Ärzte für die Welt. Dank des Einsatzes von vielen Helfern und der Band Westbound ist es gelungen, ein Benefizkonzert zu organisieren. Das Konzert „Westbound for Taufers im Münstertal“ findet am Samstag, 26. September, um 20.30 Uhr in der Schulturnhalle in Taufers i.M. statt, und zwar in Zusammenarbeit mit den Vereinen von Taufers und Tele Radio Vinschgau. Die Südtiroler Gruppe Westbound, gegründet und geführt vom Arzt Toni Pizzecco, ist seit fast 30 Jahren für ihre West-Coast- und Folk-Rock-Musik im In- und Ausland bekannt. Der Erlös ist für die Familien der Brandkatastrophe vom 23. August bestimmt. Sepp
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.