„Bibliothek Dr. Heinrich Kofler“

Publiziert in 3 / 2017 - Erschienen am 1. Februar 2017
Schlanders - Tausende Bücher, die der Schlanderser Altbürgermeister und Ehrenbürger sowie Träger des Verdienstkreuzes des Landes Tirol, Heinrich Kofler (1928 – 2013), im Laufe seines Lebens erworben hatte, gehören jetzt der Bevölkerung von Schlanders. Es war Koflers Frau Katharina Gasser, die das Vermächtnis ihres Mannes umgesetzt und den Bücherbestand der Bibliothek Schlandersburg überlassen hat. Dort ist ein Teil des Bestandes in einem eigenen Raum im Dachgeschoss, der jetzt den Namen „Bibliothek Dr. Heinrich Kofler“ trägt, untergebracht. Wie Bibliotheksleiter Raimund Rechenmacher bei der offiziellen Übergabe der Bibliothek an die Gemeinde am 27. Jänner informierte, sind in diesem Raum 4.000 katalogisierte und nummerierte Titel zu finden, über die man sich auch im Internet informieren kann. Ein Teil der Bücher von Kofler wird im Archiv aufbewahrt. Rechenmacher dankte der Witwe Katharina Gasser, die mit ihrem Sohn Florin gekommen war. Auch die Neffen Oswald und Manfred, die Nichte Helene sowie weitere Verwandte wohnten der Übergabe bei. Rechenmacher sowie Bürgermeister Dieter Pinggera brachten den Wunsch zum Ausdruck, dass die Bevölkerung diesen Schatz rege nutzen möge. Pinggera hob die Verdienste von Kofler als Bürgermeister hervor und erinnerte speziell an die vielen ehrenamtlichen Stunden, die der Altbürgermeister für die wissenschaftlichen Aufarbeitung der Geschichte der Marktgemeinde Schlanders geleistet hatte. Kofler habe federführend an der Herausgabe der zwei Dorfgeschichte-Bände mitgearbeitet. Dieser Einsatz sei einer der Hauptgründe dafür gewesen, ihm im November 2012 zusammen mit dem Künstler Karl Grasser und Dekan Josef Mair die Ehrenbürgerschaft zu verleihen. Wenige Monate nachher, am 14. Mai 2013, ist Kofler gestorben. Er war eines von 12 Geschwistern. Von diesen ist nur noch Ottilie am Leben, die über viele Jahrzehnte hinweg den Haushalt ihres Bruders geführt hat.
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.