Christian Schwienbacher
Anja Schwarz
Adolf Knollseisen

Ein „Superkurs“

Publiziert in 15/16 / 2019 - Erschienen am 23. April 2019

Burgeis/Fürstenburg - der Vinschger hat mit drei Kursteilnehmern über ihre Erfahrungen und Ziele gesprochen:

Christian Schwienbacher aus dem Ultental kommt eigentlich aus dem Bausektor und hat sich für diesen Sommer eine Auszeit genommen. Er wird als Senn auf der Spitzenalm im Ultental arbeiten. „Ich liebe das Almleben! Schon als kleiner Junge habe ich bei Verwandten auf der Alm zugeschaut, wie Käse gemacht wurde. Allerdings noch im altem Stil!“. Christian Schwienbacher hat sich beim Sennkurs sehr wohl gefühlt, es war für ihn ein „Superkurs“.

Anja Schwarz, ebenfalls aus Ulten, wird gemeinsam mit ihrem Freund die Rifairer Alm als Sennin übernehmen. Sie zeigt sich begeistert vom Sennkurs, der viel zu schnell vorbei war. „Die Referenten haben ein großes Fachwissen und auf jede Frage eine Antwort“, sagt Anja Schwarz.

Adolf Knollseisen aus Meransen ist von Beruf Koch und hat daher viel mit den Produkten Milch und Käse zu tun. Er hat den Sennkurs besucht, um die Verarbeitung dieser hochwertigen Produkte näher kennenzulernen und sie dem Gast auch besser erklären zu können. Das im Sennkurs Erlernte wird Adolf Knollseisen auf der Oberdörfer Alm in die Praxis umsetzen.

Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Ingeborg Rainalter Rechenmacher

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.