Kortscher Kindergartenkinder spenden dem Vinzenzverein

Publiziert in 1 / 2017 - Erschienen am 18. Januar 2017
Kortsch - Auch in diesem Jahr hat der Kindergarten Kortsch die Solidaritätsaktion „Teilen und helfen“ durchgeführt. In einem „Martinsmarktl“ wurden Kinderarbeiten aus Ton, Kunstkarten mit Werken der Kindergartenkinder, Weihnachtskarten und Kräutersalz gegen eine Spende abgegeben. Kurz vor Weihnachten konnte an Hannes Spögler, den Vertreter des Vinzensvereins von Schlanders, eine beträchtliche Spendensumme übergeben werden. Hannes Spögler erklärte den Kindern, woher der Vinzenzverein seinen Namen hat, wo es diesen Verein überall gibt, was die Mitarbeiter für eine Aufgabe haben und wie Menschen in Not schnell Hilfe zukommt. Die Kinder zeigten großes Interesse, stellten viele Fragen, es kam zu einem regen Austausch. Er bedankte sich persönlich bei jedem Kind mit einem Händedruck. Die Zusammentreffen und der Austausch mit Herrn Spögler und die Spendenübergabe waren für die Kinder ein besonders eindrucksvolles Erlebnis. inge
Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.