Die neue Bezirksleitung (v.l.): Michael Hofer, Stefanie Patscheider, Matthias Tappeiner, Peter Thöni, Thomas Stecher, Maria Pilser und Manuel Massl.

Vinschger JG hat gewählt

Publiziert in 36 / 2014 - Erschienen am 15. Oktober 2014
Mals - Die Junge Generation (JG) in der Südtiroler Volkspartei (SVP) im Vinschgau hat am Wochenende ihre neue Bezirksleitung gewählt. Vertreter der verschiedenen Orts- und Gemeindejugendausschüsse waren dazu nach Mals gekommen. Die neue Führung besteht nun aus dem neuen Bezirksjugendreferenten Peter Thöni aus Prad sowie seinen beiden Stellvertretern Matthias Tappeiner aus Kastelbell und Stefanie Patscheider aus Langtaufers. Weiters wurden in die Bezirksleitung Michael Hofer aus Prad, Thomas Stecher aus Latsch und die Kortscherin Maria Pilser gewählt. Die Wahl aller erfolgte dabei einstimmig. Der langjährige Bezirksjugendreferent Manuel Massl ist in seiner Funktion als JG-Landesjugendreferent Rechtsmitglied der Bezirksleitung. Anhand von Flipcharts mit vielen Bildern und einigen Infos hielten Marion Januth, bisher geschäftsführende Bezirksjugendreferentin, und Manuel Massl Rückschau auf die vergangenen drei Jahre. Dabei gingen sie vor allem auf das Projekt Nightliner und das regelmäßige JG-Skirennen ein. Ebenso dankte Marion Januth den scheidenden Bezirksausschussmitgliedern, die sich nicht mehr der Wahl gestellt hatten. Zu Wahlversammlung konnten auch der JG-Landesjugendreferent René Tumler und SVP-Bezirksobmann Albrecht Plangger begrüßt werden. MG
Manuel Gruber
Manuel Gruber

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.