Feuerwehr-Oldtimer in Latsch

Publiziert in 25 / 2019 - Erschienen am 16. Juli 2019

Latsch - Im Rahmen des Latscher Feuerwehrfestes findet an diesem Wochenende wieder ein besonderer Höhepunkt statt. Bereits zum 5. Mal steht das Fest im Zeichen der Feuerwehr-Oldtimer. Beim 5. Oldtimer-Treffen werden rund 70 kultige Fahrzeuge von Feuerwehren aus 6 Ländern (Südtirol, Österreich, Deutschland, Schweiz, Ungarn, Liechtenstein) mehrere Tage in Latsch zu Gast sein. Am Samstag, 20. Juli, ab 11 Uhr steht eine Rundfahrt von Latsch nach Sulden auf dem Programm, abends ist beim Fest für Unterhaltung gesorgt, wobei die Oldtimer ebenfalls bestaunt werden können. Der Höhepunkt ist am Sonntag ab 10 Uhr der Einzug der Fahrzeuge vom Bahnhof zum Festplatz. Um 10.30 Uhr findet eine Feldmesse statt.

Wolfgang Thöni
Wolfgang Thöni
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.