Der Partschinser Tormann Ulrich Rungg als Flugakrobat
Olaf Stark freute sich über den erfolgreichen Weitschuss seines jüngsten Mitspielers Noah Schweitzer

Das Derby der Helden

Publiziert in 8 / 2023 - Erschienen am 24. April 2023

Naturns - Landesliga, 25. Spieltag, Sonntag, 16.04.23 - Naturns verliert gegen Partschins 2:3. Selten war ein Fußballspiel derart von Einzelpersönlichkeiten geprägt wie „das Spiel der Spiele“ mit dem Ersten gegen den Zweiten in der Landesliga. Nicht das Kollektiv spielte die entscheidende Rolle, sondern die Aktionen einzelner. Das begann mit dem Weitschuss des jüngsten Spielers im Feld, des Naturnser Noah Schweitzer in den Farben von Partschins. Es setzte sich fort mit dem Elfmeter des Naturnser Schlüsselspielers Matthias Bacher. Am Höhepunkt der Begegnung – zwischen der 52. und 55. Spielminute – schien ein Nischler-Clan am Werk zu sein. Fabian Nischler verwandelte eine Flanke von Kevin Nischler zur Naturnser Führung. Alexander Nischler netzte zum Gleichstand ein. Auf Partschinser Seite entwickelten sich Schlussmann Ulrich Rungg und sein Vordermann Michael Aiello zu Abwehrhelden. Naturns hatte dagegen tragische Helden vorzuweisen: David Zischg mit dem Eigentor und Lukas Müller mit der roten Karte. 

Günther Schöpf
Günther Schöpf
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.